2 Erwachsene

Reiseziel Malta

Durch ihr geographische Lage, bildet die kleine Insel Malta im Mittelmeer bilden eine Brücke zwischen Europa und Nordafrika. Alle wichtigen handelsrouten im Mittelalter führten über Malta. Alleine die Tatsache, dass viele Völker versuchten diese kleine Insel zu beherrschen  zweigt wie wichtig die geographische Lage Maltas war und noch immer ist.

Ob Phönizier, Griechen Römer in der Antike, ob Byzantiner Osmanen  im Franzosen Spanier im Mittelalter oder Engländer in der Neuzeit wer die Kontrolle über Malta hatte, hatte die Kontrolle über die Handelsrouten im Mittelmeer.          

Höhepunkt im Mittelalter war die Vergabe im Jahr 1530 des Malteserordens an die Insel durch den König von Aragon.

Nach der erfolgreichen Verteidigung der Insel von der  Belagerung der Osmanen 1565 errichtete    der Malteserorden  unter Führung der Obermeisters   Jean Parisot de la Valette eine neue Festungsstadt. Dieser Baumeister ist auch der Namensgeber der heutigen Hauptstadt der Insel Malta. Es wird gerne auf Malta behauptet, dass es auch der Insel 365 Kirchen gibt, also für jeden Tag eine was auf den katholischen Glauben zurückzuführen ist.  

Trotz Zugehörigkeit zum Britischen Empire Haben die Malteser ihre eigene Sprache bewahrt.

Die Staatssprache auf Malta ist neben dem englischen auch maltesisch die sich aus einem arabischen Dialekt entwickelte.

 MT.jpg (346×346)

 Wichtige Infos kurz und knapp zu Malta

Off Name:         Republik Malta

Hauptstadt:       Valetta

Währung:           Euro

Amtssprache:    Maltesisch, Englisch

Zeitzone:            UTC +1

 

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland

Valletta IL-PIAZZETTA, Tower Road, Sliema/SLM 16, Malta.

Telefon:                  +356 22 60 40 00

Fax:                       +356 22 60 41 15

 

Botschaft der Republik Österreich

Whitehall Mansions, 3rd floor, Ta Xbiex Seafront, Ta Xbiex, XBX 1026, Malta

 

Telefon:                  +356 23 27 90 00

Fax:                       +356 21 31 74 30

 

Weitere Last Minute Reiseziele
2 Erwachsene 0 Kinder



Bitte geben Sie das Alter Ihrer Kinder bei Reisebeginn an!